Uhr-Batterien

Für Privatpersonen und Uhrmacher

Welche Zahlen/Buchstaben stehen auf Ihrer Batterie?

Silberoxid, 1.55 Volt

Modell Dicke Breite SR IEC LR2 LR3 AG mAh
V315 1.7mm 7.9mm SR716SW SR67 23
V317 1.7mm 5.8mm SR516SW SR62 13
V319 2.7mm 5.8mm SR527SW SR64 22.5
V321 1.65mm 6.8mm SR616SW SR65 16
V329 3.1mm 7.9mm SR731SW SR65 39
V335 1.25mm 5.8mm SR512SW SR512 6
V341 1.45mm 7.9mm SR714SW 15
V344 3.6mm 11.6mm SR1136SW SR42 100
V346 1.3mm 7.9mm SR712SW/SR712 9
V350 3.6mm 11.6mm SR1136W SR42 110
V357 5.4mm 11.6mm SP675 SR44 LR44 AG13 145
V361 2.1mm 7.9mm SR721W SR58 20
V362 2.1mm 7.9mm SR721SW/SR721W SR58 LR58 LR721 AG11 21
V364 2.15mm 6.8mm SR621SW SR60 LR60 LR621 AG1 17
V370 2.1mm 9.5mm SR920W SR69 AG6 30
V371 2.1mm 9.5mm SR920SW/S920 SR69 LR69 LR921/LR920 AG6 30
V373 1.65mm 9.5mm SR916SW/SR615SW SR68 30
V377 2.6mm 6.8mm SR626SW SR66 LR66 LR626/LR626H AG4 24
V379 2.15mm 5.8mm SR521SW SR63 LR63 LR521 AG0 14
V381 2.1mm 11.6mm SR1120W SR55 AG8 45
V384 3.6mm 7.9mm SR41SW/SR736W SR41 AG3 40
V386 4.2mm 11.6mm SR43/SR43W SR1142W LR43 AG12 115
V389 3.1mm 11.6mm SR1130W SR54 AG10 81
V390 3.05mm 11.6mm SR1130SW/SR1130W SR54 LR54 LR1130 AG10 80
V391 2.1mm 11.6mm SR1120 SR55 LR55 LR1120 AG8 42
V392 3.6mm 7.9mm SR736W SR41 LR41 LR736 AG3 40
V393 5.4mm 7.9mm SR754W SR48 LR48/LR74  LR754 AG5 75
V394 3.6mm 9.5mm SR936SW SR45 LR45 LR936 AG9 56
V395 2.7mm 9.5mm SR927W/SR927SW SR57 LR57 LR926 AG7 42
V396 2.6mm 7.9mm SR726SW/SR726W SR59 LR59 LR726 AG2 27
V397 2.6mm 7.9mm SR726SW SR59 AG2 23
V399 2.7mm 9.5mm SR927W SR57 AG7 42

Batteriewechsel selber machen

Mit dem richtigen Werkzeug und Feingefühl können sie Uhrenbatterien selber wechseln. Bitte dabei folgende Grundregeln beachten:


Wasserdichtung

Zwischen Batteriedeckel und Gehäuse befindet sich bei wasserdichten Uhren ein Gummiring. Bitte beachten, dass die Dichtung beim Verschliessen richtig sitzt, damit sie zuverlässig gegen Wasser geschützt ist.


Anfassen der neuen Batterie

Uhrenbatterien bitte nur mit einer Kunststoff-Pinzette anfassen oder mit der trockenen Hand. So, dass Sie Unterseite und Rand der Batterie nicht gleichzeitig berühren. Uhrenbatterien können sich bei einem Kurzschluss entladen und somit nicht mehr zu gebrauchen sein. Die neue ausgepackte Batterie am besten auf Holz, Stein oder Kunststoff legen, nicht auf eine stromleitfähige Oberfläche wie Metall.


Öffnungs-Arten des Batterie-Deckels:
· Swatch
· Druckboden
· Schraubboden

Batterie-Typ erkennen

Anhand der Zahlen/Buchstaben auf der alten Batterie und der Batterien-Tabelle können Sie den benötigten Uhrenbatterie-Typ leicht herausfinden.


Weitere Fakten und Tipps zu Uhrenbatterien finden Sie beim Guru...